Professionelle Bilder mit einer hochwertigen Digitalkamera

Eine hochwertige Digitalkamera ist das Beste, wenn du qualitativ hochwertige Aufnahmen machen willst, die Kamera aber immer noch in deine Jackentasche passen soll.

Während Bridgekameras dir den größten Leistungsumfang für kleines Geld versprechen, sieht das bei hochwertigen Digitalkameras etwas anders aus. Hier zahlst du nicht für einen großen Zoom, sondern für einen größeren Sensor, eine größere Linse und Spiegelreflex Bedienelemente – und manchmal erhältst du sogar die Bildqualität einer Spiegelreflex.

Hochwertige Digitalkameras sind für Fotografen und Liebhaber der Fotografie, die eine Digitalkamera wollen, die klein genug ist sie mitzunehmen, wenn eine normale Spiegelreflex zu unhandlich wäre.

Der Zoom ist nicht besonders stark – er ist in etwa genauso wie bei einer üblichen Digitalkamera. Allerdings kannst du durch den größeren Sensor, die bessere Linse und die erweiterten Aufnahmeeinstellungen eine bessere Bildqualität erwarten, die deutlich über dem Niveau deines Smartphones oder deiner einfachen Digitalkamera liegt.

Früher hatten selbst hochwertige Digitalkameras einen Sensor, der nicht viel größer war, als der einer handelsüblichen. Heutzutage gibt es allerdings Modelle mit größeren 1″ Sensoren, wie beispielsweise die Canon G7 X II und die Sony RX100 IV.

Einige hochwertige Digitalkameras haben sogar die selbe Sensorgröße wie einige Spiegelreflexkameras, so beispielsweise die PANASONIC LX100 oder die FUJI X70.

Vorteile: DSLR Eigenschaften und auch Bildqualität auf dem Niveau einer Spiegelreflex, und das im Format passend für die Jackentasche.

Nachteile: Sehr hohe Preise, selbst unter den günstigeren; Das Objektiv lässt sich nicht auswechseln

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.